Der Hundemann 
Hundetraining und Gassi-Service im Brucker Land Ost 
Ein Hund jagt ein Huhn

Jagende Hunde kontrollieren und trainieren 

Der Rückruf deines Hundes funktioniert ganz gut, aber wenn ein Kaninchen den Weg kreuzt, ist er auf und davon? 

Oder schnüffelt dein Hund im Wald und ist dann gar nicht mehr ansprechbar? 

Im Kurs "Jagende Hunde trainieren" (Anti Jagd Training) trainierst du den Rückruf deines Hundes, auch wenn ein Beutereiz vorhanden ist, und du übst die Orientierung deines Hundes an dir auch unter starker Ablenkung. Du wirst die Jagdbedürfnisse deines Hundes erkennen und umlenken können.

Hund wird trainiert


In diesem Kurs lernst du: 

  • Training der beiden wichtigsten Signale Stopp/Sitz auf Distanz und Rückruf intensiv und vor allem unter Ablenkung.
  • Zusätzliche Signale, um den Hund auch beim Spaziergang lenken zu können.
  • Wissen zum Jagdverhalten, mögliche Auslastungsarten und Bedürfnissen von Jagdhunden, um ein Bewusstsein für die Veranlagung deines Hundes zu schaffen.
Hund wird vor geschickt


Und so gehen wir vor:

  • Grundlagenarbeit, wie
    - eine klare Kommunikation zwischen Hund und Halter, 
     -Erregungskontrolle,
     - Impulskontrolle und
     - Orientierung am Halter
  • Aufbau verschiedener Schwierigkeitsgrade
  • Ausführliche Handouts zum weitertrainieren zuhause


Dauer: 8 Wochen

Termin: Montags, 17.30 Uhr

nächster Start: 18.10.2021

Mindestteilnehmerzahl: 3, höchstens 8 Teilnehmer

Kosten: 160,- €

Jetzt anmelden!
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram